Thaler - Teleskoplader
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H
  • Thaler - Radlader (48PS) 3448H

Radlader 48 PS

Radlader 3448 H

Leistungsstark und standsicher.
Zuverlässig in jeder Situation.

Technische Details

Motor 4 Zylinder Yanmar, 35,4 KW (48PS)
Hubraum 2190 ccm
Abgasnachbehandlung Ja
Kühlung Wasserkühler, Öl Kühler
Fahrantrieb Hydrostat/ 365 bar
Antriebsart Axialkolbenmotor/Gelenkwelle

3448 H

Ein echter Profi!

Der 3448 ist überall zu Hause. In der Landwirtschaft, beim GaLa Bau oder in der Bauwirtschaft. In der Ausführung 3448 H mit langer Schwinge erreicht der Lader eine Arbeitshöhe von 3,11 m. Dabei ist er durch die Pendelachse im Heck besonders standfest. Mit einem Gesamtgewicht von 2680 kg ist er für den Hängertransport geeignet.

Der Lader erreicht, wie alle Thaler Modelle, die Stufe V Abgasnorm ohne Zugabe von Harnstoff (Adblue).

Dank automotiver Steuerung und Planetenantriebe steht jederzeit besonders hohes Drehmoment bereit. So lässt sich nasser Sand, Silo oder beispielsweise Erde mit hoher Kraft in die Schaufel fahren. Auch schwere Paletten werden leicht abgeladen oder verfahren. Eine große Zahl an verfügbaren Anbaugeräte erweitern die Palette der Einsatzmöglichkeiten enorm.

Dabei bleibt der Lader mit Standardbereifung trotzdem schmal und wendig, womit eine gute Zugänglichkeit gewährleistet wird.

Neben vielen Anbaugeräten ist auch eine große Anzahl an Zusatzoptionen verfügbar. Die STVZO-Beleuchtung, eine geschlossene Kabine oder Sitzheizung sind nur einige Möglichkeiten. So können Sie den 3448 H noch individueller an ihre Anforderungen anpassen.

Lassen Sie sich zu den umfangreichen Einsatzmöglichkeiten des 3448 H beraten.

Serienmäßig an Bord

  • 3 LED Arbeitsscheinwerfer
  • ergonomischer Sitz, individuell einstellbar
  • Thaler Inch-Brems-Pedal
  • digitale Multifunktionslenksäule, individuell einstellbar
  • Schnellwechsler, vom Sitz zu bedienen
  • optimierte Parallelführung
  • hochstabile Thaler Knicklenkung
  • 2 Lenkzylinder
  • bequemer Einstieg, ohne Stolperfallen wie Mitteltunnel
  • verschleißfreie Lamellenbremse im Ölbad
  • schwer zugängliche Schmierstellen nach außen verlegt
  • Pendelachse im Heck, besonders hohe Standfestigkeit
  • DPF 6000 h wartungsfrei
High Beschriftet
IMG 2994

sicherer Einstieg ohne Stolperfallen

IMG 3008

gut zugängliche Schmierpunkte

IMG 3001

übersichtlich, modern, ergonomisch

IMG 2997
IMG 7646

Motor gut zugänglich

Batteriehauptschalter eines Thaler Hoflader

Batteriehauptschalter von außen erreichbar

Allrad Antrieb eines Thaler 3448

optimale Kraftverteilung am Allrad

Abbildungen können Sonderausstattungen beinhalten.

Bitte beachten Sie, dass Abbildungen Maschinen aus den Serien L/S/H darstellen können.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Radlader 48 PS im Vergleich

Motor
Hubraum
Abgasnachbehandlung
Kühlung
Fahrantrieb
Antriebsart
Hubkraft
Standardbereifung
Arbeitshydraulik / Druck
  • 4 Zylinder Yanmar, 35,4 KW (48PS)
    2190 ccm
    Ja
    Wasserkühler, Öl Kühler
    Hydrostat/ 365 bar
    Axialkolbenmotor/Gelenkwelle
    2900 kg
    10.0/75-15.3 AS-Profil mit 6-Loch Felge
    ca. 51 l/min / 180 bar
  • 4 Zylinder Yanmar, 35,4 KW (48PS)
    2190 ccm
    Ja
    Wasserkühler, Öl Kühler
    Hydrostat 365 bar
    Axialkolbenmotor/Gelenkwelle
    2900 kg
    10.0/75-15.3 AS-Profil mit 6-Loch Felge
    ca. 51 l/min / 180 bar
  • 4 Zylinder Yanmar, 35,4 KW (48PS)
    2190 ccm
    Ja
    Wasserkühler, Öl Kühler
    Hydrostat/ 365 bar
    Axialkolbenmotor/Gelenkwelle
    2500 kg
    10.0/75-15.3 AS-Profil mit 6-Loch Felge
    ca. 51 l/min / 180 bar

Zufriedene Kunden

Luftbild Weidinger Str 2x
Telefonische Beratung und Verkauf

Wir beraten Sie gerne – unverbindlich und individuell